„Was dem Herzen widerstrebt, lässt der Kopf nicht ein.“
Arthur Schopenhauer

Team

Über Barbara Taubitz

Wenn man mich nach meinem Beruf fragt, antworte ich am liebsten: „Kommunikationsberaterin“.

Kommunikation zieht sich durch mein gesamtes berufliches Leben. Von den Anfängen im Hotelfach, wo menschliche Kommunikation und Leidenschaft wesentlich sind. Mein Studium der Betriebswirtschaft sorgte für die strukturierte, strategische Denkweise. Und vielfältige Erfahrungen aus Kreativagenturen und Marketingabteilungen für Spontanität, Marken-Verständnis sowie ein Gefühl für die gesamte Klaviatur der Marketingkommunikation.

Nach gut 15 Jahren in Marketing und Werbung war es an der Zeit, meinen Schwerpunkt zu verändern. Die interne Kommunikation wurde zu meinem Herzensthema: erlebbare Kommunikation, die ein Unternehmen und seine Menschen prägt. Ich freue mich, wenn ich Unternehmen helfen kann, sich Ihrer Stärken bewusst zu werden, ihre interne Kommunikation zu verbessern und eine besondere Arbeitgeberkultur zu leben.

So berate ich Unternehmen und Teams zu unterschiedlichsten Fragestellungen. Von Schärfung der eigenen Unternehmensidentität über Verbesserung des Miteinanders bis hin zur Entwicklung von Markenbotschaftern. Auch bei reinen Marketingaufgaben blicke ich grundsätzlich über den Tellerrand und verstehe mich als Impulsgeber bei Veränderungen.

Xing | Linked In

Über Ulrich Pfeiffer

Außenstehende würden mich wohl als einen Generalisten und alten Hasen in Sachen Werbung und Kommunikation bezeichnen. Zudem prägt die People-Fotografie meinen Alltag – auch dabei geht es für mich um verbale und nonverbale Kommunikation.

Prägend war und ist mein abwechslungsreicher Lebenslauf, der mir Einblicke in unterschiedlichste Branchen und Unternehmen ermöglichte.

Nach meinem Studium zum Designer für audiovisuelle Medien, studierte ich anschließend „Werbetechnik und Werbewirtschaft“ an der Hochschule der Medien.

Von 1989 an arbeitete ich in führenden Positionen verschiedener Werbeagenturen. Unter anderem als Teamleiter und Kundenberater innerhalb der Grey-Gruppe sowie Etatdirektor bei SEA. 1996 zog es mich in die Selbständigkeit und ich gründete die BUG Werbeagentur mit integriertem Foto- und Filmstudio, die später in der SIAGO Werbeagentur überging. Nach wie vor ist die Agentur spezialisiert auf Kommunikationsberatung, Strategie, Konzeption, Text und Bild für Unternehmen und Agenturen.

Aus der gemeinsamen Erfahrung heraus gründeten Barbara Taubitz und ich 2006 beSensed. Allein werbliche Kommunikation erschien häufig nicht weitreichend genug, um interne wie externe unternehmensspezifische Kommunikationsthemen zu dem gewünschten Erfolg führen zu können.

Xing